Sie sind hier: Startseite / Gemeinde / Aktuell

Aktuell

Aktuell

Aktuelle Informationen und Veranstaltungen der Gemeinde Oberwolfach.

Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO) Meldung vom 16. März 2020

Die Landesregierung hat am 16.03.2020 die Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO), herausgegeben.

Geregelt ist hier neben der Einstellung des Betriebs an Schulen, Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen unter anderem auch das Verbot von Versammlungen und sonstigen Veranstaltungen, die Schließung von Einrichtungen sowie die Einschränkung des Betriebs von Gaststätten.

Hier (80 KB)finden Sie das Schreiben.

Rathaus telefonisch nicht bzw. nur eingeschränkt erreichbar Meldung vom 03. März 2020

Wegen Umstellungsarbeiten an der Telefonanlage ist das Rathaus der Gemeinde Oberwolfach am Mittwoch, den 04. März telefonisch nicht bzw. nur eingeschränkt zu erreichen.

Wir bitten die Bevölkerung um Beachtung und Verständnis.
 
Ihre Gemeindeverwaltung

Gästeehrung im Landhotel Hirschen Meldung vom 17. Februar 2020

Eine nicht alltägliche Gästeehrung konnte Erna Armbruster als Stellvertreterin von Bürgermeister Matthias Bauernfeind für die Gemeinde Oberwolfach im Landhotel Hirschen kürzlich vornehmen. Franz Josef Wambach und seine Partnerin Claudia Schwarz aus Andernach verbachten über 40. Mal ihren Urlaub in Oberwolfach. „Ich war erstmals 1979 mit 18 Jahren geschäftlich bei der Firma Hund Büromöbel in Oberwolfach“, berichtet Josef Wambach. Mit einem Schmunzeln erinnert er sich an die gemütlichen Abende mit Herrn Horst Hund zurück. Sehr angetan von der hiesigen Gegend kam er dann regelmäßig mit seiner Partnerin Claudia und der Familie seiner Schwester nach Oberwolfach. Aus den "Schnuppergästen" wurden Stammgäste, die nun für 41. Aufenthalte ausgezeichnet wurden. Zusammen wandern sie leidenschaftlich gerne durch den Schwarzwald. Familie Junghanns überreichte den Jubilaren ein Weinpräsent und freut sich über viele weitere Aufenthalte im Hirschen. Auch Erna Armbruster bedankte sich bei den treuen Gästen für ihre bisherigen Aufenthalte und wünschte ihnen und der Gemeinde Oberwolfach weiterhin viele Besuche.

Öffnungszeiten an den närrischen Tagen Meldung vom 04. Februar 2020

Am Schmutzigen Donnerstag, 20. Februar, wird ab nachmittags der offizielle Dienstbetrieb anlässlich der Rathausstürmung eingestellt. Um 16:00 Uhr sind alle Bürgerinnen und Bürger zur Rathausstürmung eingeladen.

Am Rosenmontag, 24. Februar, und am Fasnachtsdienstag, 25. Februar, bleibt das Rathaus ganztags geschlossen.

Wir bitten die Bevölkerung um Beachtung und Verständnis.
 
Ihre Gemeindeverwaltung

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung Meldung vom 26. September 2019

Am Freitag, den 04.10.2019 bleibt das Rathaus ganztags geschlossen.
Wir bitten die Bevölkerung um Beachtung und Verständnis.

Sperrung Kapellenweg Meldung vom 25. September 2019

Am Freitag, 27.09.2019 wird die 7. Baiersbronn Classic, die „Schwarzwald-Rally für Genießer“, nach Oberwolfach kommen.
Die Oldtimer werden ab 09.20 Uhr aus Richtung Bad Rippoldsau-Schapbach kommen und nach Wolfach weiterfahren.
 
Auf dem Kapellenweg wird eine Werteprüfung stattfinden, bei der die Teams ihr fahrerisches Geschick beweisen müssen. Der Kapellenweg wird dazu in der Zeit von 09.15 Uhr bis 11.45 Uhr voll gesperrt.

Kommunales Weidezaunförderprojekt Meldung vom 30. August 2019

Die Thüringer Firma Zaun Q hat langjährige Erfahrung auf dem Gebiet des Weidezaunbaus und hat am 28. August 2019 mit den Arbeiten und der Umsetzung des Weidezaunförderprojekts II in Oberwolfach begonnen. Neben der Gemeinde Oberwolfach nehme 21 private Grundstückseigentümer am Projekt teil. Im Zuge der Projektumsetzung werden in Oberwolfach rund 53 Hektar Weidefläche gesichert, kommunale Flächen inbegriffen. Dies entspricht in etwa 21.680 Laufmeter Weidezaun. Im Rahmen des Projekts werden auch die kommunalen Grünflächen des Burgerhofs, des Bächlehofs und des Spinnerlochs eingezäunt. Mit 50 Prozent Beteiligung an den Bruttokosten fördert das Land die neuen Weidezäune, die Gemeinde Oberwolfach setzt weitere 25 Prozent oben drauf. Die Zaunarbeiten werden in circa vier Wochen abgeschlossen sein.

Die Gemeinde Oberwolfach gratuliert der 1. Mannschaft des SV Oberwolfach zum Aufstieg in die Landesliga. Meldung vom 13. Juni 2019

Am Pfingstsamstag feierten zahlreiche Oberwolfacher und Bürgermeister Matthias Bauernfeind die Fußballer des SV Oberwolfach.

Politik aus erster Hand

Erhalten Sie einen Einblick in die aktuellen Themen der kommenden Sitzungen des Gemeinderates.

Bürgerinformationssystem